Mama-Blogs und Papa-Blogs: Die besten Elternblogs und Instagramprofile mit liebevollen Inhalten

Anzeige
Mama-Blogs und Papa-Blogs: Die besten Elternblogs und Instagramprofile mit liebevollen Inhalten
Anzeige

Als Eltern hat man nicht mehr so viel Zeit zum Lesen wie vorher. Deswegen sollte das, was man sich anschaut, einen echten Mehrwert bieten – egal, ob es sich hierbei um Unterhaltung oder Informationen handelt. Aus diesem Grund haben wir eine Liste mit unseren liebsten Blogs bzw. Instagram-Profilen zusammengestellt, deren Inhalte wir regelmäßig lesen und denen wir in den sozialen Netzwerken folgen. Es gibt viele tolle Profile. Unsere Favoriten haben es jedoch in diesen Artikel geschafft, weil man hier eine tolle Mischung aus relevanten Inhalten, liebevollen Texte und Geschichten, Alltags-Erlebnissen und Produktvorstellungen findet.

Mama-Blogs

Siebenkilopaket - Das bunte Leben einer Regenbogenfamilie

Mama-Blogs und Papa-Blogs: Die besten Elternblogs und Instagramprofile mit liebevollen Inhalten
https://www.instagram.com/siebenkilopaket/

Daniela ist gebürtige Brasilianerin und wohnt mit ihrer Frau, ihrem Hund Emmy und ihren zwei Söhnen in Deutschland. Der kleinste Sohn ist erst vor kurzem zur Welt gekommen. Daniela berichtet sowohl in ihrem Blog als auch auf ihrem Instagram-Profil aus ihrem Leben mit zwei kleinen Kindern und die damit einhergehenden Herausforderungen. Der jüngste Nachwuchs ist als Frühchen zur Welt gekommen und Daniela hat sowohl in ihrer Schwangerschaft als auch nach der Geburt ihre Leser und Follower an allem teilhaben lassen und auch über ihre schwierigen Momente, Überlegungen und Entscheidungen berichtet. Neben ganz vielen DIYs, Rezepten und Alltagsbildern berichtet Dani vor allem in ihren Stories vom täglichen Leben mit einem Neugeborenen. Wir schätzen besonders ihre Offenheit und vor allem supersympathische Art. In den letzten Wochen war die kleine Familie ein paar Mal auf Reisen und auch dorthin hat uns Dani mitgenommen und wieder nicht nur die positiven Aspekte einer Reise mit zwei kleinen Kindern gezeigt. Daniela schreibt und erzählt mit viel Humor, Persönlichkeit und Ehrlichkeit.

https://www.siebenkilopaket.de

Oh Wunderbar - Life, Style & Family

Mama-Blogs und Papa-Blogs: Die besten Elternblogs und Instagramprofile mit liebevollen Inhalten
https://www.instagram.com/oh_wunderbar/

Janina von Oh Wunderbar und ihrer Familie folgen wir auch schon seit langer Zeit. Ihre Familie besteht aus ihrem Freund Henry, der Teenagerin Anni, die 3-jährige Mimi sowie der kleine 1-jährige OhBoy. Der letzte Babyartikelcheck-Nachwuchs hat sich zeitgleich mit OhBoy von Janina angekündigt. Es war daher für uns sehr spannend, diesem Profil zu folgen, nicht zuletzt weil wir viele Parallelen zu unserer eigenen Situation ziehen konnte. Janina schreibt bewegende Texte,  sowohl an ihre Leser als auch an ihre Kinder und Familie gerichtet. Ihre Worte sind wohlüberlegt, ausdrucksstark und sie vermag es, eindrucksvoll ihre Gefühle in ihren Texte zu vermitteln. Auf ihrem Profil findet man Beiträge aus ihrem Leben mit den Kindern, aber auch zu den Themen Lifestyle, Fashion, Mode und Beauty gibt es viel zu entdecken. Auf ihrem Instagram-Profil veröffentlicht Janina schöne und inszenierte Fotos, aber auch ungefilterte Alltagserlebnisse. Janina hat oft die Möglichkeit, Kooperationen mit Firmen einzugehen. Wir möchten an dieser Stelle jedoch betonen, wie natürlich und authentisch die Zusammenarbeit mit Unternehmen in ihr Profil eingebaut wird. Man hat stets das Gefühl, dass jeder Kooperationspartner mit Bedacht ausgewählt und in ihr Universum integriert wird. 

https://www.oh-wunderbar.de/

Trendshock

Mama-Blogs und Papa-Blogs: Die besten Elternblogs und Instagramprofile mit liebevollen Inhalten
https://www.instagram.com/trendshock/

Laura ist Mutter von zwei kleinen Söhnen. A. ist 3 Jahre alt und der kleine M. noch kein Jahr alt. Sie wohnt in Goslar im Harz und renoviert gerade das Haus, in dem sie mit Ehemann und Kindern wohnt. Laura steht für bedürfnisorientierte Mutterschaft und berichtet auf ihrem Instagram-Profil sowie auf ihrem Blog über die Themen Stillen, Tragen, Familienbett und noch viel mehr. Laura hat bis vor kurzem zwei kleine Kinder zuhause betreut und berichtet aus ihrem Alltagsleben mit Kindern – oft auch ungefiltert und mit müden Augen. Das macht ihr Profil so sympathisch, denn sie zeigt, wie der Alltag mit Kindern realistischerweise aussieht. Ihr Blog ist gleichzeitig sehr professionell gestaltet und vor allem sehr informativ. Neben den Themen rund ums Familienleben findet man auch Beiträge zu Mode für Groß und Kein und noch vieles mehr.

https://trendshock.de/

Laloublog

Mama-Blogs und Papa-Blogs: Die besten Elternblogs und Instagramprofile mit liebevollen Inhalten
https://www.instagram.com/laloublog/

Laura ist Selbständig. Nicht nur als Influencerin mit ihrem großem Instagram-Profil, sondern auch mit ihrem eigenen Unternehmen La Lou, ein Onlineshop für ihr Näh-Atelier, wo sie und ihre Mitarbeiter vor allem Mode und Kinderzimmereinrichtung herstellen. Laura hat im Gegensatz zu den obigen Profilen keinen eigenen Blog, sondern teilt ihren Alltag mit uns ausschließlich über Instagram. Dies tut sie aber in einem solch großem Umfang, dass man das Gefühl hat, die liebe Laura persönlich zu kennen. Sie hat drei Söhne. Der jüngste ist knapp 7 Monate alt und bei Laura ist immer was los. Sie ist viel unterwegs, passt auf ihre drei Söhne auf, nimmt an Veranstaltungen teil und nimmt uns überall mit hin. Laura ist sympathisch, liebevoll und zeigt sich auch dann, wenn die Nacht mal wieder kurz war und der Alltag stressig ist. Wir bewundern Laura für ihre Offenheit und dafür, dass sie alle Aspekte ihres Alltags als selbständige Mutter zeigt.

Glückhochfünf

Mama-Blogs und Papa-Blogs: Die besten Elternblogs und Instagramprofile mit liebevollen Inhalten
https://www.instagram.com/glueckhochfuenf/

Ari von Glückhochfünf ist Mutter von drei Kindern: zwei Pubertiere und einer kleinen Tochter. Ari hat ein superästhetisches Profil und ein Gespür dafür, ihre Bilder und Motive kreativ in Szene zu setzen. Ari zeigt in ihren Beiträgen besonders gern Mode, die von ihrer kleinen Tochter getragen wird. Ari ist nämlich Gründerin des Modelabels fyfama. Besonders spannend finden wir ihre Stories. Sie erzählt hier, besonders am Abend, wenn sie Ruhe hat, von ihrem Alltag mit drei Kindern oder wie sie selbst sagt: “lebenmitrindern”. Ihre zwei Pubertiere erleben so einiges und Ari berichtet so unglaublich witzig über ihre Erlebnisse, dass es Unterhaltung pur ist, ihr bei den Stories zuzuschauen.

 

Papa-Blogs

Flying Daddy George

Mama-Blogs und Papa-Blogs: Die besten Elternblogs und Instagramprofile mit liebevollen Inhalten
https://www.instagram.com/flying_daddy_george/

George ist Papa von zwei kleinen Töchtern, verheiratet und arbeitet als Flugbegleiter. George ist ein liebevoller Tragepapa, der aus dem Alltag mit seiner Familie, von seinen Reisen und von Mode und Lifestyle berichtet. Auf diesem Profil findet man wirklich vielseitige Themen, denn hier gibt es eine bunte Mischung aus Rezepten, Modeberichten, Nähanleitungen und natürlich alles rund ums Thema Familie. Und das zur Abwechslung mal alles aus der Perspektive eines Papas. Wir freuen uns täglich auf die Updates und Stories von George und können sein Profil daher nur weiterempfehlen.

https://flyingdaddygeorge.com/

Papapi

Mama-Blogs und Papa-Blogs: Die besten Elternblogs und Instagramprofile mit liebevollen Inhalten
https://www.instagram.com/_papapi_/

Das Profil von Kevin haben wir erst vor einigen Monaten entdeckt, aber seitdem sind wir große Fans. Kevin lebt mit seinem Ehemann zusammen und zur kleinen Familie gehört auch der Pflegesohn, der liebevoll “Schluri” genannt wird. Kevin berichtet rührend, wie der kleine Schluri zu ihm und seinem Ehemann gekommen ist und welche Herausforderungen sie als werdende Pflegeeltern durchlebt haben. Gleichzeitig ist er ein so positiver Herzensmensch, der das Gute in den Menschen sieht und sich jeden Tag über das Leben und seine kleine Familie freut. Vor kurzem hat Kevin uns nochmals an einem kleinen Wunder teilhaben lassen, denn die kleine Familie hat Zuwachs bekommen und sie sind mit einer kleinen Pflegetochter nun zu viert. Wer positiv in den Tag starten möchte und rührende und bewegende Alltagsgeschichten erleben möchte, der ist hier genau richtig. 

https://papapi.de/

Kurze Anmerkung zum Thema Werbung und Kooperationen

Viele kritisieren, dass Blogger und Influencer zu viel Werbung auf ihren Blogs und Instagram-Profilen einbinden oder zu viele Kooperationsangebote annehmen. Wir sind der Meinung, dass solange die Produkte zur Person und Zielgruppe passen und aufrichtig, glaubwürdig und authentisch eingebunden werden, unproblematisch sind. Inhalte, in denen für Produkte oder Dienstleistungen geworben wird, sollten selbstverständlich als Werbung gekennzeichnet werden. Das Bloggen und das tägliche Erstellen von Inhalten kostet viel Zeit und wir erhalten als Leser und Follower kostenlos einen Einblick in das Leben anderer Menschen, was wiederum unser eigenes Leben und unsere Einstellung zu uns selbst und unserem Umfeld bereichern kann. Es steckt zudem viel Arbeit hinter der Veröffentlichung eines Beitrags, die sicherlich eine faire Entlohnung verdient hat.